0371 21 21 56 | Kontakt | Impressum | Öffnungszeiten            
| Anfahrt | AGBs | Aktuelle Postgrenze: 12:00 Uhr           




Geben Sie uns Ihr "Like" auf Facebook.
           

Ihre Ansprechpartner

 
Petra Hammermüller Falk Hammermüller Felix Hammermüller
Petra
Hammermüller
Falk
Hammermüller
Felix
Hammermüller
  • Inhaberin
  • IT Administrator
  • Kundenservice
  • Steuerwesen

Unser Labor

Unser Labor befindet sich in einer ehemaligen Besteckfabrik. Das in den 90er Jahren komplett sanierte Gebäude im klassischen Backsteinstil der Gründerzeit wurde 1902 erbaut. Den genauen Anfahrtsweg entnehmen Sie bitte unserem Routenplaner.
 

Umweltschutz und Gesundheit

Wir entwickeln mit klassischen Fixier-, Entwickler-, Bleich- und Bleichfixierbädern. Diese enthalten neben ungefährlichen Seifenlaugen auch hochgiftige Silberanteile. Dies verpflichtet uns zu besonderer Verantwortung, welche wir seit vielen Jahren in guter Zusammenarbeit mit der Firma Remondis erfüllen.

Dies erlaubt uns die Altchemie nicht zu entsorgen, sondern mit dem Ziel der Wiederverwendung der meisten Bestandteile, wiederaufbereiten zu lassen. Dies geschieht nach den Vorgaben des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes (KrW-/AbfG).

Wichtige Lehrpapiere hierzu sind:
- (Silberhalogenid-Fotografie)“ (Bundesanzeiger Nr. 50 a vom 03.03.2002)
- das Merkblatt der DWA (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V., ATV-DVWK-M 769)

Gebrauchte Fotochemikalien werden nach einer eventuellen Entsilberung in verschiedenen Verfahren zur Rauchgasentstickung der Prozessluft in Zementwerken eingesetzt.

Der minimalste Einsatz von Komplexbildner ist dabei wichtiger Bestandteil unserer Philosophie und verringert die Abgabe von EDTA (Ethylendiamintetraessigsäure) in die Umwelt.